FOCUS ON – Meine liebste Cousine Victoria …

FOCUS ON – Meine liebste Cousine Victoria …

FOCUS ON – Meine liebste Cousine Victoria …

FOKUS AN. ENTDECKEN SIE DIE SAMMLUNG 

Meine liebste Cousine Victoria…

Erinnerungen und Briefe zwischen Charlotte von Belgien und der Königin von England

 

Am Montag, den 16. Dezember, wird der zweite Focus on der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, ein neues Ausstellungsprojekt des Historischen Museums von Miramare zur Förderung und Aufwertung seiner Museumssammlung; eine vertiefende thematische Studie, die sich auf ein oder mehrere Kunstwerke des Museums konzentriert und es uns ermöglicht, einen neuen Blick auf die Sammlung zu werfen und ihre Geschichte ausgehend von den Objekten zu erzählen und produktive Kontexte, Bedeutungen und Erhaltungsereignisse zu rekonstruieren.

Der erste Focus on wurde am 12. September eröffnet und widmet sich einer Tempera auf Papier des Ateliers Baseggio „Der Hafen von Istifan auf einer Seekarte aus dem 18. Jahrhundert“.

Der nächste Termin wird am 16. Dezember um 18.30 Uhr eröffnet und trägt den Titel „Meine liebe Cousine Victoria …„. Eine Porzellanbüste der Königin Victoria von England wird die Gelegenheit bieten, die familiären Beziehungen der Erzherzogin Charlotte zur englischen Königsfamilie zu vertiefen. anlässlich des 200. Geburtstages der britischen Herrscherin und ihrer Gemahlin.

Die Ausstellung, die in den Apartments der Duca d’Aosta im ersten Stock des Schlosses von Miramare gezeigt wird, ist in der regulären Eintrittskarte für das Museum enthalten und bleibt bis zum 1. März 2020 geöffnet

.

Read the FOCUS ON

 

WICHTIGE MITTEILUNG

Der Park von Miramare ist ab 25. Mai 2020 täglich von 8 bis 19 Uhr (letzter Einlaß um 18.30 Uhr) wieder geöffnet.


Das Schloss wird am 2. Juni 2020 täglich von 14 bis 19 Uhr (letzter Einlaß um 18.30 Uhr) wieder für Besucher zugänglich sein.